Home > Beweg dich > Spandau pilgert > Rundweg Land

Der Rundweg LAND ist mit knapp 30 Kilometern der längste Rundweg. Die Pilgerstrecke umfasst eine sehr vielfältige, oft bäuerliche, von Forst, Viehzucht und Fischerei geprägten Landschaft.

Trotz der Länge handelt es sich um eine sehr angenehme Wanderstrecke mit überwiegend ebenem Sandboden, weitestgehend abseits vom Straßenverkehr. Auf diesem Weg kommt man an den Kirchen in Kladow, Gatow, den Kirchengemeinden Weinberg und zu Staaken und der Schilfdachkapelle am Groß-Glienicker See vorbei.

Zwischen der Laurenziuskirche und der  Kirchengemeinde zu Staaken ist der Weg barrierefrei. 
Von der Gnadenkirche zur Dorfkirche Gatow gibt es eine ausgearbeitete Familienstrecke.

Auf einen Blick

beschilderter Rundweg LAND

  • guter Ein- und Ausstieg:
    Laurenziuskirche, Heerstraße 367, 13593 Berlin
  • Länge: 30 km

Pilgerpass & Pilgerführer

  • Pilgerpass, Pilgerführer und Wegekarte kosten 10 Euro
  • erhältlich im Kirchenkreisbüro, Jüdenstr. 37 und dem Büchertisch in St. Nikolai
  • weitere Infos: https://spandau-evangelisch.de/pilgern